Psychotherapie

Als Psychotherapeutin unterstütze ich Sie bei psychischen oder psychosomatischen Leidenszuständen, in seelischen und zwischenmenschlichen Konfliktsituationen und persönlichen Krisen. Auf Basis einer Vertrauensbeziehung, des gegenseitigen Respekts und der Wertschätzung arbeite ich mittels psychotherapeutischer Methoden mit Ihnen an den dafür erforderlichen individuellen Veränderungs- und Lösungsansätzen.  Dieser Prozess der intensiven Auseinandersetzung mit sich selbst soll Sie befähigen, (wieder) einen Zugang zu den eigenen Ressourcen zu finden um die seelische Erkrankung zu lindern oder zu heilen.

Meine Schwerpunkte:

  • Psychoonkologie
  • Depressionen, Erschöpfung
  • Posttraumatische Belastungsstörung
  • Angststörungen
  • Suchterkrankungen (Alkohol, illegale Drogen, Medikamente, Glücksspiel)
  • Essstörungen
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Frauenspezifische Themen
  • Krisensituationen, Umbruchs- und Trennungsphasen
  • Beziehungsprobleme

Zielgruppen: Jugendliche und Erwachsene

Setting: Einzeln und Gruppen

Methoden aus Bewegungsanalytischer Therapie, Psychodrama und Systemischer Therapie, Brainspotting (Traumabehandlung)

Ihre Anliegen werden in einem geschützten Rahmen besprochen. Als Psychotherapeutin unterliege ich der Verschwiegenheitspflicht während und auch nach einer Therapie.

Verrechnung der Psychotherapie

  • privat mit Möglichkeit der Kostenteilrückerstattung über Ihre Krankenkasse
  • begrenzte Anzahl an Kassenplätzen